Junggesellenabschied Amsterdam

JGA Amsterdam ᐅ Ideen zu Aktivitäten, Party & Organisation

Seiteninhalte:

Aktivitäten | Anreise | Mobilität | Unterkunft| Ausgehen | Tabledance | Sehenswürdigkeiten | Warum JGA in Amsterdam?

Seite der JGA Crew zeigen

Junggesellenabschied Düsseldorf via WhatsApp teilen

 

Aktivitäten: Was kann man beim Junggesellenabschied Amsterdam machen?

Pub Crawl Amsterdam

JGA Asmterdam - Pub Crawl beim JunggesellenabschiedDer Pub Crawl Amsterdam ist einer der größten Pub Crawls Europa.  Bei der geführten Party Tour feiert ihr mit ca. 50-70 weiteren coolen Leuten aus der ganzen Welt in den angesagtesten Bars und Clubs der holländischen Party-Metropole. Überall gibt es Gratis-Drinks und weitere Specials.  Ideal für den Junggesellenabschied Amsterdam. Eine coole Hangover-Party ist hier garantiert. Wenn ihr mehr dazu erfahren wollt:

>> Hier klicken

Heineken Experience

JGA Amsterdam - Heineken Experience für den JunggesellenabschiedHeineken. Geboren in Amsterdam, in der Welt Zuhause! Bei der Heineken Experience könnt ihr einen Blick hinter die Kulissen der wahrscheinlich bekanntesten Biermarke der Welt werfen. Dort erwarten euch spannende Informationen rund um die kleine, grüne Flasche mit dem roten Stern. Geschichte, Brauverfahren, Sportsponsoring etc. stehen auf dem Programm. Eine Verkostung natürlich ebenfalls. Für alle weiteren Infos…

>> Hier klicken

Drinks in der Eisbar

Ice, Ice, Baby! Hier ist alles aus Eis. Wirklich alles. Möbel, Theke, Gläser. Und damit definitv ein nicht-alltägliches Event, das man nicht vergisst. Selbstredend kein Ort, an dem man sich stundenlang aufhält –  aber für 3 Drinks zum vorglühen definitv ein super Erlebnis. Perfekt für den Junggesellenabschied in Amsterdam. Für Infos zur Bar und Getränkepaketen

>> Hier klicken

Rotlicht-Tour auf Deutsch

Es gibt nichts, was man mit Amsterdam mehr verbindet als das Rotlicht-Viertel. Entsprechend interessant ist die Geschichte des Stadtviertels, Arbeitsweise der Frauen etc. Und warum sitzen sie eigentlich in Schaufenstern mit roten Lichtern? Die Antwort gibt’s bei der informativen Rotlich-Tour. Führung ist auf deutsch. Für alle weiteren Infos

>> Hier klicken

Anreise aus NRW: In der XXL HUMMER  Limousine

Ihr kommt aus NRW und wisst nicht, wie ihr am besten nach Amsterdam kommen sollt? Autofahrer beim Junggesellenabschied melden sich sowieso nicht freiwillig? Dann reist einfach mit der XXL HUMMER Limousine an. Bis 20 Personen passen rein, Preis ist je nach Personenzahl sogar günstiger als mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Falls ihr nicht aus NRW kommt, könnt ihr euren JGA in Köln oder Düsseldorf starten – am Folgetag nach Amsterdam starten. Extras für die Fahrt sind zubuchbar. Für Infos und Preise dazu

>> Hier klicken

Coffeshop Rundgang

Coffeshops und Amsterdam gehören zusammen wir Hemd und Kragen. Daher lohnt sich ein Coffeshop Rundgang allein deshalb schon. Ihr bekommt hier Infos zu den unterschiedliche Styles der Coffeshops sowie die liberale Einstellung Hollands gegenüber Cannabis. Die Tour ist öffentlich und ihr lernt dort zusätzlich viele weiteren junge Leute kennen. Eine Aktivität dieser Art ist nur beim JGA Amsterdam und in keiner anderen europäischen Metropole möglich. Für alle Infos

>> Hier klicken

Anreise, Unterkunft und Mobilität

Anreise

Amsterdam ist mit dem PKW gut erreichbar. Allerdings gestaltet sich das Parken nicht immer so einfach und kostengünstig. Ein Insider Tip ist das „Parking Zentrum“ in Herzen der Innenstadt, in dem man für 15€, 5-24 Stunden, parken kann. Alternativ gibt es auch viele P+R Parkplätze in der Innenstadt, von denen man die Straßenbahn oder den Bus nehmen kann. 10 Km südlich der Innenstadt befindet sich der Flughafen Schiphol. Dieser ist mit der Bahn sehr gut verbunden und die Bahnen fahren mehrmals stündlich in die Innenstadt, für nur ca 4€.

Unterkunft

Von Hostel bzw. Jugendherberge, Pensionen, Ferienappartments oder Ferienhäusern über Luxushotels ist in Amsterdam alles vertreten. Die Lage macht den Unterschied. Wer etwas ausgefallenes sucht, ist auf einem Hausboot gut aufgehoben. Dort hat man die Möglichkeit auf den Grachten der Kanäle von Amsterdam zu schlafen.

Mobilität

Typisch für die Niederlande sind natürlich die unzähligen Fahrräder, die sich auch in Amsterdam an jeder Ecke befinden. Deshalb ist es in Amsterdam kein Problem sich ein Fahrrad zu leihen. Generell kann man die Innenstadt sehr gut zu Fuß besichtigen. Alternativ fahren auch die Straßenbahnen, U-Bahnen, Busse und Fähren der GVB durch die Innenstadt und zu vielen Sehenswürdigkeiten. Eine weitere Transportmöglichkeit sind natürlich die Boote die durch die Grachten Amsterdams fahren.

Ausgehen: Bars und Clubs für den JGA Amsterdam

Paradiso

Das Paradiso ist einer der beliebtesten Clubs in Amsterdam. Dort findet jeder etwas für seinen Geschmack, von Deep House, über Funky Sounds, bis hin zu Big Beats. Ihr steht auf Live Musik?! Dann solltet ihr definitiv einen Abstecher hier hin wagen, denn dort erwartet euch oft Rock, Alternativ und diverse Konzerte. Checkt das Programm aus. Das Paradiso befindet sich in der: Weteringschans 6-8, Amsterdam

Bourbon Street Jazz and Blues Club

Wer lieber melodischen Jazz bevorzugt, gerne mitswingt und schnipsend den Blues des Saxophonisten lauscht ist in dem Bourbon Street Jazz und Blues Club bestens aufgehoben.
Die Jazz Musik ist ein Teil der Kultur von Amsterdam. Entspannte rhythmische Melodien erwarten dich bei einer Auswahl an diversen Biersorten und Longdrinks.
Die Bar befindet sich auf der: eidsekruisstraat 6-8

Leidseplein bzw. Leidseplatz

Hier befinden sich unzählige Bars, Kneipen und Clubs aber auch diverse Coffeeshops. Der belebte Platz eignet sich ideal für ein Kneipen-Hüpfen um viel von der Stadt zu sehen. Die unterschiedlichen Bars haben alle ihren eigenen Charm, also warum zu lange an einem Ort, in der pulsierenden Metropole bleiben?

Jimmy Woo

Der Hotspot für die Schönen und Wohlhabenden aus den Niederlande und aus der Welt. Hier ist das Motto sehen und gesehen werden, wer gerne seinen Champagner in einer exklusiven Location schlürft, der sollte sich im Jimmy Woo, wohlfühlen! Hier legen Top DJ’s mit feinstem Hip-Hop, House und Elektromusik auf.
Ihr findet das Jimmy Woo in der Korte Leidsedwarsstraat 18

Pacific Park

Wenn ihr ein gemischtes Publikum mit unterschiedlichen Geschmäckern dabei habt, dann solltet ihr in den Pacific Park. Hier erwartet euch ein gemischtes Publikum, angenehme Menschen die einen coolen Abend verbringen wollen, getreu dem Motto: Alles kann, nichts muss! Die Musikrichtung geht in fast jede Richtung von Soul, über Surf Rock, Disco Musik der 70er und und und! Das Beste daran: der Eintritt ist gratis, also definitiv einen Besuch wert an der Polonceaukade 23

Escape

Der Escape Club befindet sich im Rembrandt Viertel, also ziemlich zentral in der Innenstadt. Hier werden ab 22:00 Uhr die Tore in die Party-Szene geöffnet. Euch erwarten stilvolle Elektrobässe und groovige R’n’B und Hip-Hop Sounds. Wer es richtig krachen lassen möchte, sollte das Escape aufsuchen.
Den Escape Club findet ihr im Rembrandtplein 11, 1017 CT Amsterdam

Tabledance

Amsterdam ist einer der offensten Städten was Sex angeht. Hier findet man ein im Rotlichtviertel, jede Menge Damen die sich in einem Schaufenster rekeln und auf einen Besuch warten. Wer lieber nur gucken und nicht anfassen möchte, dem empfehlen wir die Strip und Tabledance Bars. Natürlich gibt es hier eine Menge an Strip Shows, die bekanntesten und besten Strip Bars sind das Casa Rosso, die Banana Bar oder das Moulin Rouge. Dort werdet ihr mit Table Dance, Pole Dance und Lap Dance bespaßt. Ein Highlight hier in Amsterdam sind die Live-Sex-Shows und die Ping Pong Show aus Thailand.

Sehenswürdigkeiten: Mit der JGA Gruppe immer einen Besuch Wert

Rijksmuseum (Reichsmuseum)

Hier findet ihr Werke der bekanntesten flämischen Künstler, wie Van Gogh, Johannes Vermeer und vielen Weiteren. Ebenfalls ist hier die berühmte „Nachwachte“ von Rembrandt zu sehen. Wer sich für Kunst, wie klassische Malerei und Moderne Kunst interessiert, sollte definitiv einen Blick hinein werfen. Das Museum befindet sich im Museumsplein.

Vondelpark

Wer das Wetter genießen will, oder einfach eine runde relaxen möchte, ist im größten Stadtpark von Amsterdam bestens aufgehoben. Der ehemalige Hippie Park bietet eine über 15 Km lange Allee mit diversen Bäumen und einer tollen belebten Atmosphäre. Dort zwitschern täglich tausende von Vögel. Der Park ist der absolute Kontrast zur hektischen Innenstadt.
Der Vondelpark befindet sich ganz in der Nähe vom Museumsviertel.

Amsterdam Arena-

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Rotlichtviertel – DeWallen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Warum JGA in Amsterdam?

Junggesellenabschied in Amsterdam feiern

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Junggesellenabschied in Amsterdam feiern! Viel Spaß wünschen wir dabei.

 

Quellen und Empfehlungen

tbd.