Junggesellenabschied Münster

JGA Münster ᐅ Ideen zu Aktivitäten, Party & Organisation

Seiteninhalte:

Aktivitäten | Anreise | Mobilität | Unterkunft| Ausgehen | Tabledance | Sehenswürdigkeiten | Warum JGA in Münster?

Junggesellenabschied Münster - Den JGA in Münster feiern

Seite der JGA Crew zeigen

Junggesellenabschied Münster via WhatsApp teilen

 

Aktivitäten: Was kann man beim Junggesellenabschied Münster machen?

Partybus Münster

Partybus mieten
Im Partybus durch die City cruisen? Das macht man nicht alle Tage. Und genau deshalb ist es ein besonderes Highlight für den JGA in Münster. Eine Stunde lang mit unter den besten Freunden feiern, vortrinken und einfach nur Spaß haben. Das ist euch im Partybus sicher. Die perfekte Soundanlage und gekühlte Getränke tragen ihr bestes dazu bei. Für Preise, zubuchbare Optionen und  generelle Infos

>> Hier klicken

Bonbons selber machen

JGA Münster - Bonbons selber machen in der Bonbonmanufaktur
Junggesellenabschied mal anders? Das garantiert die Bonbon Manufaktur Bömskes. Denn ganz ehrlich. Wer hat denn schon Mal seine eigenen Bonbons produziert? Anleitung bekommt ihr vom Bömskes Team. Natürlich gibt es nach dem Event auch ausreichend Proviant zum mitnehmen. Unserer Meinung nach ein echt tolles Event für den Junggesellinnenabschied in Münster. Zu weiteren Infos und Video…

>> Hier klicken

 

Poledance trifft Lasertag

Pole Dance und Lasertag passen nicht zusammen? Von wegen! Zunächst könnt ihr beim Lasertag punkten und einige Runden adrenalingeladene Action erleben, bevor es dann ins Tanzstudio geht, das sich auf dem selben Gelände befindet und innerhalb von zwei Minuten zu Fuß erreicht werden kann. Dort werdet ihr dann in die verführerische Kunst des Stangentanzes (Pole Dance) eingeführt. Einige Drinks gibt es zur Stärkung zwischendurch natürlich auch. Statt dem Pole-Dance-Kurs könnt ihr auch auch für einen Chair-Dance-Kurs entscheiden. Das Angebot gilt sowohl für Frauen als auch für Männer!

Paintball

Action satt gibt es beim Paintball! Tretet in Gruppen gegeneinander an und arbeitet im Team zusammen, um als Sieger vom Platz zu gehen. Nutzt zahlreiche Hindernisse, um euch  taktisch klug zu positionieren, und geht auf die Jagd nach den Gegenspielern.  Ob Anfänger oder Profi – auf dem 1.000 Quadratmeter großem Spielfeld kann sich jeder austoben und Spaß haben. Paintball ist im Grunde genommen harmlos, aber trotzdem etwas für gestandene Männer und Frauen, denn im Vergleich zum Lasertag ist  jeder einzelne Treffer am Leib zu spüren. Vergesst also nicht, euch gut einzupacken (ein Suspensorium ist niemals verkehrt) und auf jeden Fall Ersatzklamotten mitzunehmen! Ihr werdet das Feld wahrscheinlich bunt verlassen.

Adventure Box Stadtrally und Room Game

Um die City mit eurer JGA-Gruppe zu entdecken und dabei eine Menge Spaß zu haben, empfiehlt sich eine Stadtrally. Mit iPads ausgerüstet beginnt die Schnitzeljagd durch Münster, bei der ihr in einer bestimmten Zeit Aufgaben lösen müsst. Gleichzeitig erkundet ihr dabei die interessanten Winkel und Ecken der schönen Stadt. Abwechslung ist dabei garantiert! Alternativ stürzt ihr euch in ein Room Game und entdeckt einen Raum voller Rätsel. Um das Szenario zu lösen, müsst ihr euren Teamgeist und die Kombinationsgabe unter Beweis stellen. Puzzelt, kombiniert und entkommt gemeinsam innerhalb von einer Stunde aus dem Raum. Optimal für JGA-Gruppen, die aktiv etwas erleben wollen!

Beverland Gruppen Resort

Für die Aktiven unter den JGA-Gruppen bietet sich ein abwechslungsreicher Junggesellenabschied oder Junggesellinnenabschied im schönen Beverland an. Ob Fußballgolf, Bauerngolf, Eisstockschießen, Poolball, ein spannendes Match im Menschenkicker, Kanutouren durch die schöne Landschaft, oder Armbrustschießen – für jeden Geschmack ist etwas zu finden. Das Beverland-Ressort bietet eine schiere Vielfalt von Aktivitäten rund um den JGA an. Das Beverland liegt verkehrsgünstig zwischen Münster und Osnabrück und gehört zu den Top-Adressen, wenn es um Freizeitgestaltung geht.

Bubble Soccer

Beim Bubble Soccer hat jeder Spaß – auch diejenigen, die mit Fußball eigentlich nicht so viel am Hut haben. Bei diesem witzigen Fun-Sport schnallt ihr euch einen großen, mit Luft gefüllten, Bubble-Ball um und spielt Fußball. Tore schießen steht dabei nicht im Vordergrund, sondern vielmehr der Spaß an der Sache. Ihr macht Überschläge, prallt voneinander ab und erlebt noch viele weitere, lustige Situationen. Verletzungen sind dabei ausgeschlossen, denn der Bubble-Ball gewährt euch maximalen Schutz.

Eigene CD aufnehmen

Beweist euch als Talente hinter dem Mikrofon und singt mit eurer JGA-Gruppe ein Lied ein, das dann professionell arrangiert und anschließend für die Ewigkeit auf CD gepresst wird. Keine Angst vor Blamage, denn ihr sucht euch ein Stück aus uns könnt vorher natürlich proben, damit am speziellen Tag dann alles wie am Schnürchen läuft. Professionelle und individuelle Effekte verleihen dem Song dann den speziellen Touch. für Infos zu Preisen und Anbietern

>> Hier klicken

Cross Golf

Vergesst elitäres Golf, so wie ihr es bisher kennt. Beim Cross Golf braucht ihr keine teure Ausrüstung, keinen Caddy und auch keine exklusiven Klamotten. Die neue Trendsportart benötigt keine gepflegten Rasenflächen und wird überall in den Stadt gespielt. Spaß, Freude und Vergnügen stehen im Vordergrund. Gespielt wird auf Parkflächen, alten Fabrikgeländen und ähnlichen Locations.

Wellness und Entspannung

Vergesst einfach den Stress des Alltags und lasst euch richtig verwöhnen. Wohltuende Saunaaufgüsse sind gut für Leib und Seele. Und was gibt es Schöneres, als sich nach einem Aufguss in kuschelige Decken zu wickeln und entspannt in einen wunderschönen Garten an die frische Luft zu legen? Wer möchte, gönnt sich noch eine entspannende Massage oder lässt sich mit einer Fango-Anwendung verwöhnen. So entspannt erlebt sich ein JGA doch wunderbar!

Fotoshooting

Bilder mit der Smartphone-Kamera kann heutzutage fast jeder machen, aber wenn es darum geht, den einzigartigen Tag des Junggesellenabschieds oder Junggesellinnenabschieds für die Ewigkeit festzuhalten, sollte ein richtiger Fotograf ans Werk gelassen werden. In Kombination mit professionellem Make-Up entstehen so coole Fotos mit individuellen Effekten. So konserviert ihr den unvergesslichen Tag für die Ewigkeit auf Zelluloid.

Stripper buchen

Stripper buchen

Ein letztes Mal, bevor es in den heiligen Bund der Ehe geht, habt ihr die Chance euch von einer Stripperin oder einem Stripper richtig in Fahrt bringen zu lassen. Die Location sucht ihr euch aus, das Geschlecht des Performers auch, und dann kann es auch schon losgehen. Ob Stripshows im Partybus oder der Partystrip in der Altstadt, alles ist drin. Ihr könnt die professionellen Stripperinnen oder Stripper auch ganz bequem nach Hause kommen lassen und in bekannter Umgebung eine heiße Show genießen.

Dorf Münsterland

Das Dorf Münsterland ist schon seit 33 Jahren für pure Unterhaltung bekannt und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für einen gelungenen JGA. Ob Partyspaß mit Schnaps und Erotikshow oder ein Clubtag mit viel Action – für jeden Geschmack lässt sich etwas finden! Checkt die zahlreichen Angebote, die saisonal wechseln und zu jeder Jahreszeit ein besonderes Erlebnis anbieten.

Cocktailkurs Münster

Coktailkurs beim Junggesellenabschied Münster

Beim Cocktailkurs Münster schlagt ihr beim Junggesellenabschied mehrere Fliegen mit einer Klappe. Zunächst lernt ihr hier richtig was. Wenn ihr mal bei “Wer wird Millonär” auf dem Stuhl sitzt und zu Shaken, Strainen, Floaten & Layern gefragt werdet: Ihr werdet es zu 100% beantworten können.  Darüber hinaus wedet ihr euren Freunden in Zukunft richtig leckere Drink bereiten können. Aber das beste an der ganzen Sache: Ihr probiert alle Cocktails vor Ort und könnt direkt bei dem Event in eure JGA Party starten.

 

 

Anreise, Unterkunft und Mobilität


Anreise

Nach Münster kommt ihr auf verschiedenen Wegen: mit dem privaten PKW oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Auch private Anbieter nehmen euch gerne nach Berlin mit (Stichwort: Mitfahrzentrale), jedoch könnte diese Lösung bei einer kompletten Reisegruppe eventuell nicht hinhauen. Dafür gibt es Fernbusanbieter, die euch und eure Truppe günstig zum Junggesellenabschied oder Junggesellinnenabschied nach Münster transportieren.

Unterkunft

Münster ist eine Studentenstadt und verfügt dementsprechend über ein breitgefächertes Angebot von Übernachtungsmöglichkeiten. Ob ihr in einem luxuriösen Hotel absteigen möchtet oder doch eher in einer Jugendherberge oder einem Hostel, das bleibt euch überlassen. Auf dem offiziellen Hauptstadtportal muenster.de findet ihr eine gute und gegliederte Übersicht der Unterkünfte in Münster.

Mobilität

Innerhalb Münsters kommt ihr gut herum, ob mit dem Bus, mit dem Auto oder mit dem Fahrrad. Die Straßenbahn wurde 1954 stillgelegt und die Stadtwerke Münster betreiben den städtischen öffentlichen Personennahverkehr ausschließlich mit Omnibussen. Durch die weit verbreitete Nutzung des Fahrrades ist die Bedeutung von motorisiertem Verkehr allerdings zurückgegangen. Mit dem Fahrrad kommt ihr aber sehr gut herum. Münster wurde mehrmals als fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands ausgezeichnet und weit ein ausgebautes Radverkehrsnetz von etwa 473 Kilometern aus. Taxis gibt es in Münster natürlich auch, wenn ihr nicht mit dem Bus oder Fahrrad durch die Stadt reisen wollt.


Fliegen

Der Flughafen Münster/ Osnabrück liegt ungefähr 25 Kilometer südwestlich der Stadtmitte. Er wird täglich angeflogen und ist bestens ans öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen. In einem Reisebüro eurer Wahl oder auf einer der zahlreichen Vergleichsportale im Internet, könnt ihr euch passende Angebote erstellen lassen, wenn ihr euch dazu entscheidet, nach Münster zu fliegen.

Bus

Auch zahlreiche Fernbusanbieter fahren Münster regelmäßig an. Die Kosten für den Transport hängen natürlich von der zurückzulegenden Distanz ab. Für euch und eure Junggesellenabschiedstruppe könnt ihr beispielsweise  bei Flixbus nach passenden Angeboten suchen.

Ausgehen: Bars und Clubs für den JGA Münster

Heaven Club

Dicke Beats und coole Light-Shows im Heaven Club bringen euch zum Tanzen und Feiern! Jedes Wochenende wird ein wechselndes Programm geboten, bei dem es niemals langweilig wird. Ob House-Partys, Hip Hop, Smash- und Trash-Hits des letzten Jahrtausends, Dancehall oder Live-Acts auf der Bühne – für jeden Geschmack ist hier etwas dabei und der Partytempel boomt! Schaut für eine Auflistung der aktuellen Events am besten auf der Webseite vorbei.

Coconut Beach

Wenn die Tage länger und die Temperaturen höher werden, verschlägt es alle nach draußen. Eine coole Location mit toller Stimmung und guter Musik bietet das Coconut Beach Münster. Genießt euren JGA in der warmen Sonne entweder gechillt auf einem Liegestuhl mit den Füßen im feinen Quarzsand vergraben und mit kaltem Drink in der Hand, oder lasst euch von den Beats mitnehmen und macht ordentlich Party.

Fusion Club

Der Fusion Club am Hawerkamp in Münster befindet sich auf einem alten Industriegelände und ist eine der Top-Szenen für Techno und House in Nordrhein-Westfalen. Selbst Szene-Größen wie Westbam legen im populären Club auf und bieten unvergessliche Live-Events. Der Club verfügt über vier Bereiche: den Housefloor, den Mainfloor, einen Chill-Raum zur Entspannung und einen Outdoor-Bereich, der immer geöffnet hat, wenn gutes Wetter und warme Temperaturen herrschen.

Conny Kramer

Wechselnde Events und ein kunterbuntes Publikum laden im Conny Kramer zu einem unvergesslichen Abend ein. Hier wird die ganze Palette an Musik geboten: Hip Hop und Black Music, Fusion Floor, Rave, House und elektronische Beats – für jeden Geschmack ist etwas dabei! Das Conny Kramer befindet sich direkt unterhalb des Fusion Clubs und Clubhopping ist somit problemlos möglich..

Rote Lola

Das coole Konzept der Roten Lola ist recht originell. Es handelt sich hierbei um einen WG-Party-Club und eine Kino-Kneipe in einem. Auf dem Dancefloor könnt ihr euch jeden Freitag und Samstag austoben und das Tanzbein schwingen. Wenn der Akku dann leer ist, relaxt ihr einfach in einer der Sesselecken oder spielt ein paar Runden Kicker. Eine gepflegte WG-Partyatmosphäre wie in den besten Studentenzeiten ist garantiert. Unter der Woche und Sonntags finden immer Special-Events statt. Auf der Homepage gibt es das aktuelle Programm.

Schwarzes Schaf

Ihr müsst kein schwarzes Schaf per Definition sein, um im gleichnamigen Club feiern zu können. Auf zwei Tanzflächen, die von pompösen Kronleuchtern dominiert werden, fließt Bier und kühle Cocktails werden zu aktuellen Charts und Live-Musik serviert. Die Mischung aus Kneipe und Club ist stets gut besucht und ihr solltet auf keinen Fall kontaktscheu sein, wenn ihr euch hier ins Geschehen stürzt. Das Publikum ist bunt gemischt. Vom Studenten bis hin zu reiferen Besuchern ist hier alles vertreten. Gefeiert wird hier hart!

Bullenkopp

Junges Publikum, faire Preise und tägliche Happy Hours von 19 bis 21:30 Uhr bringen jeden im Bullenkopp zum Feiern. Die Musikkneipe im rustikalen Ambiente ist der Treff für Nachtschwärmer und immer gut besucht. Ob im Trikot oder mit Badeschlappen, im Bullenkopp fallt ihr als JGA-Gruppe nicht sonderlich auf, denn das buntgemischte Publikum ist tolerant und jedem gegenüber sehr offenherzig.

Gorilla Bar

Die szenige Indie- und Rock-Kneipe mit Gorillamotiven an roten Wänden bietet Party, Karaoke, Live-Rockkonzerte und für Sportsfreunde auch Fußballübertragungen. Was braucht man als JGA-Truppe voller Männer noch mehr? Auch Frauen sind hier natürlich gerne willkommen. Indie. Punk, Rock und sonstige gitarrenlastige Musikrichtungen stehen hier auf dem Plan. Rock on!.

Destille

Die Destille ist eine Partykneipe, die in einem ehemaligen Jazz-Club untergebracht ist. Buntes Publikum feiert hier und kommt von weit her um den legendären Long Island Iced Tea und die Tequila-Shots zu probieren. In der Partykneipe herrscht ausgelassene Stimmung, es wird getanzt (sogar auf den Tischen), gebaggert und gefeiert bis der neue Tag anbricht!

Tabledance

Sehenswürdigkeiten: Mit der JGA Gruppe immer einen Besuch Wert

Prinzipialmarkt

Der Prinzipalmarkt ist der historische Marktplatz in Münster. Er ist  umringt von historischen Gebäuden mit pittoresken Fassaden und Giebelhäusern. Der ehemalige Hauptmarkt der Stadt läuft im Norden auf die Marktkirche St. Lamberti zu. Gerade in den Abendstunden wird der Prinzipalmarkt wunderschön beleuchtet und ist einen oder mehrere Blicke wert. Wie schon vor Jahren dreht sich vieles am Prinzipalmarkt um Geschäfte aller Arten. Wo früher Krämer und Kaufleute vorzufinden waren, stößt man heute auf zahlreiche Läden und Geschäfte.

Hafen

Der Hafen Münster war schon immer ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt der Stadt. Hier treffen Wasser, Schiene und Straße zusammen. Seine frühere Bedeutung als Umschlagplatz für Waren hat der Hafen Münster aber heutzutage verloren. Besucht man den Hafen Münster, findet man heute pulsierendes Leben und Sehenswürdigkeiten. Kunst und Kultur gibt es hier ebenso zu entdecken. Beispielsweise das neue Cineplex oder auch das altehrwürdige Wolfgang Borchardt Theater. Auf Münsters einzigem Sandstrand, dem Coconut Beach. könnt ihr im Sommer relaxen und kühle Drinks zu euch nehmen.

Aasee

Der Aasee ist ein künstliche angelegter See in Münster. Im Aaseepark gibt es viel zu tun und zu sehen, denn er ist eine wahre Schatzkiste für jeden, der auf der Suche nach Fitness und Erholung ist. Ihr könnt segeln, reiten, wandern, angeln, verschiedene Sportarten auf dem Wasser und zu Lande ausführen, lecker Essen gehen oder auch in Kunst und Kultur eintauchen.  Hier findet sich auch der Allwetterzoo (mehr Infos weiter unten im Text), wo es viele Tiere zu bewundern gibt.

Münsteraner Schloss

Das Fürstbischöfliche Schloss in Münster ist das Motiv vieler Postkarten der Stadt. Bis 1803 war es fürstbischöfliche Residenz, 1945 wurde es im Zweiten Weltkrieg bis auf die Grundmauern und noch weiter zerbombt. Der Wiederaufbau folgte recht zügig von 1947 bis 1953 nach alten Bauplänen und die äußere Gestalt des Prachtwerks wurde wiederhergestellt. Heute sitzt die Verwaltung der Universität Münster darin und regelt dort ihre Geschäfte. Prachtvoll und architektonisch beeindruckend und mit einer bewegten Geschichte, ist das Fürstbischöfliche Schliss in Münster definitiv einen Blick oder ein Foto wert.

Allwetterzoo

Der Allwetterzoo in Münster gehört mit zu den bekanntesten Zoos Deutschlands und auch zu den schönsten.  Seinen Namen erhielt der Allwetterzoo aufgrund seiner außergewöhnlichen Bauweise, die es Besuchern bei jedem Wetter ermöglichen, viele Häuser der Einrichtung bei jedem Wetter auf überdachten Wegen zu erreichen. Wo man in anderen Zoos zum Regenschirm greifen muss oder gleich lieber zu Hause bleibt, genießt man im Allwetterzoo den Ausblick auf verschiedene Tiere. Sogar Elefanten können gefüttert werden und ein gemütlicher Spaziergang mit Pinguinen ist auch drin.

Luderigstraße

Auf der Ludgeristraße in Münster lässt es sich prima shoppen. Sie ist die meistbesuchte Einkaufsstraße in der gesamten Stadt. Früher gab es hier viele Kneipen, Gasthäuser und Herbergen. Heute dominieren Ladengeschäfte in allen Variationen das Straßenbild. Die Ludgeristraße ist eine reine Fußgängerzone und so kann man gemütlich flanieren. Zu sehen gibt es auch eine Menge, denn die bekannte Shoppingmeile beginnt am südlichen Ende des Prinzipalmarktes am Stadthausturm, führt an der Ludgerikirche vorbei, streift den Marienplatz und die Stern-Apotheke und endet am bekannten Ludgeriplatz.

Warum JGA in Münster?

Junggessellenabschied in Münster feiern

Außer dem Ruf einer sehr guten Uni-Stadt hat Münster noch viel mehr zu bieten. In der entspannten Großstadt trifft die Moderne auf alteingesessene Kunst und Kultur. Gerade die vielen Studenten Senken den Altersdurchschnitt der Stadt enorm und sorgen für eine Stadt, in der viel gefeiert wird. Bars. Clubs und Kneipen gibt es an fast jeder Ecke. Optimal also, um hier einen Junggesellenabschied oder Junggesellinnenabschied zu verbringen. Wir verraten euch, wo in Münster etwas abgeht und wie ihr einen unvergesslichen JGA erleben könnt.